Das ausbildungsintegrierte / berufsbegleitende Studium

Das ausbildungs- integrierte / berufs- begleitende Studium

Mit Beginn Ihrer Ausbildung an der Berufsfachschule für Physiotherapie der ANGELL Akademie startet auch das Studium an der ISBA. Während der dreijährigen Ausbildung haben Sie zusätzlichen Unterricht. Im vierten Jahr handelt es sich um ein berufsbegleitendes Studium, d. h. 20 Stunden in der Woche sind Sie bei einem Kooperationspartner angestellt. In Blöcken von einmal im Monat (40 Unterrichtseinheiten) findet das Studium statt.

Ihr ausbildungsintegriertes Studium beenden Sie mit einem doppelten Abschluss:

  • Nach 3 Jahren mit dem staatlichen Abschluss der Berufsfachschule der ANGELL Akademie, der es Ihnen erlaubt, in allen physiotherapeutischen Einrichtungen zu arbeiten.
  • Nach 4 Jahren mit dem international anerkannten Bachelorabschluss, der Ihnen die Aufnahme eines anschließenden Masterstudiums ermöglicht.

Das Studium startet jeweils im Oktober.

Hier wird der Verlauf des Studiums dargestellt:

Staatlich anerkannt & akkreditiert

Der Studiengang ist durch die Akkreditierungsagentur AHGPS akkreditiert und wird in Freiburg in Kooperation mit der ANGELL Berufsfachschule für Physiotherapie durchgeführt.