Wie lange dauert das Duale Studium und wie ist es aufgebaut?

Das Duale Studium dauert insgesamt drei Jahre und gliedert sich in abwechselnde Phasen zu je drei Monaten am ISBA-Studienort Freiburg und im Partnerunternehmen.

Die Inhalte beim Studiengang International Business Management gliedern sich in drei Modulgruppen: Die beiden Modulgruppen Betriebswirtschaftslehre (International Business) und Wirtschaftswissenschaftliche Disziplinen (VWL, Recht, Mathematik, Statistik, Sprachen, Fächer zur Vermittlung von Sozial- und Methodenkompetenzen) werden von den Studierenden aller Studienbereiche besucht. Ergänzend wählen Studienbewerber zwischen den Modulgruppen Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Marketing, Sportmanagement oder Tourismus- und Eventmanagement. Dieses Wahlmodul umfasst ein Drittel des Studiums am ISBA-Studienort Freiburg. 

Lesen Sie mehr zu den Lehrveranstaltungen der Studienbereiche: